HR FORUM.png

Programm

Anmeldeschluss

Montag, 4. Oktober 2021

Teilnehmer

30 Teilnehmer

Berücksichtigung nach Eingang der

Anmeldungen (keine Dienstleister)

Sprache

Deutsch

Veranstaltungsort

Messe Zürich (beim Hallenstadion)

Kosten

CHF 390.- exkl. 2.5% MwSt. (inkl. Verpflegung und Dokumentationen)

15% Rabatt ab 2 Personen aus dem gleichen Spital

20% Rabatt für Mitglieder der VPSG

Abmeldungen

Bis vier Wochen vor der Veranstaltung: 100% Rückerstattung der Teilnehmergebühr.

Vier bis zwei Wochen vor der Veranstaltung: 50% Rückerstattung der Teilnehmergebühr.

Danach keine Rückerstattung mehr.

Eintritt IFAS

Alle Teilnehmende erhalten einen Eintritt zur IFAS, CareFair und VIP-Lounge.

Referenten

Sonja Auf der Maur
Universitäts-Kinderspital Zürich

Referenten

Seit über acht Jahre arbeiten Sonja Auf der Maur und Désirée Nater im HR des Kinderspital Zürichs eng und erfolgreich zusammen. Insbesondere im Bereich Employer Branding dürfen sie immer wieder verschiedene innovative Projekte gemeinsam planen, erarbeiten und umsetzen.

 

Genauso wichtig wie der Erfolg ihrer Arbeit ist ihnen aber auch der Spass dabei. Und der ist am grössten, wenn sie gemeinsam eine neue Idee entwickeln oder einen Workshop oder Vortrag vorbereiten können.

 

Für die beiden ist die Arbeit im HR nicht einfach nur ein Job. Nein, sie lieben ihre Arbeit und sind mit ganz viel Herzblut und Leidenschaft bei der Sache. Gerne bewegen sie die HR-Welt vorwärts, probieren Neues aus, sind innovativ, kreativ und auch mal ein bisschen frech unterwegs.

Désirée Nater
Universitäts-Kinderspital Zürich

Marek Dutkiewicz
Gründer von HR-Campus & EY Entrepreneur of the year 2020 

Marek Dutkiewicz kam vor 30 Jahren als Student für ein Praktikum von Polen in die Schweiz. Mit sich brachte er den Traum, einen Beruf zu finden, bei dem er Familie und Arbeit verbinden kann. Dass er einmal CEO von einem der erfolgreichsten Schweizer HR-Unternehmen sein wird, das wäre ihm damals nie in den Sinn gekommen.

Nach einigen Jahren in der Schweiz gründete er mit zwei Partnern ein eigenes Unternehmen: HR Campus. Die Vision von Marek war solide: Bereits zwei, drei Monate nach der Firmengründung konnte das Trio erste Mitarbeitende einstellen und ihren Kundenstamm stetig erweitern. Die Marktlücke, HR-Services für kleinere Unternehmen anzubieten war gross und HR Campus konnte anfangen, sie zu schliessen.

Marek und sein Team setzten schon früh auf Cloud-basierte Lösungen, und waren dann auch die einzige Firma, die die benötigte Kapazität aufbringen konnte, als die Technologie in der Schweiz richtig einschlug. HR Campus beschäftigt heute 160 Mitarbeitende und generierte 2018 fast 30 Millionen Franken Umsatz

Per 1. Januar 2020 übergab er nun sein Vermächtnis und die operative Führung an ein dynamisches Führungsteam mit Moritz Marti als CEO an der Spitze. Doch von Zurücklehnen soll keine Rede sein, denn Marek sprudelt weiterhin nur so von Ideen

 

Moderation

Dr. Matthijs Ouwerkerk fokussiert seine Tätigkeiten auf das Gesundheitswesen und spezialisierte sich auf Marketing, eMarketing und Kommunikation in diesem Bereich.

Im Jahr 2000 gründete er die medizinische Informations-Plattform just-medical.com, welche auf die Bedürfnisse von Ärzten, medizinischen Fachpersonen und Pharma- und Med. Tech-Industrie zugeschnitten ist. Mit 83% Bekanntheitsgrad ist die medizinische Informations-Plattform just-medical.com die No. 1 im medizinischen Bereich (289‘000 User und 1.25 Mio. Visits pro Jahr). Neben den online-Plattformen med-congress, med-jobs, doc-market und med-case vertreibt just-medical! zwei medizinische Fachzeitschriften (med-congress und med-jobs).

Dr. Matthijs Ouwerkerk
just-medical!